Springe zum Inhalt

Wie können Sie unser Projekt unterstützen?

Sie können im Rahmen Ihrer eigenen Möglichkeiten einmalig oder regelmäßig Geld für eines unserer Projekte in der Region Nambala/Tansania spenden. Die Hilfsorganisation MISEREOR hat freundlicherweise die buchhalterische Abwicklung übernommen, d.h. sie stellt das Konto zu Verfügung, stellt Spendenbescheinigungen aus und übersendet das Geld zweckgebunden an die Verantwortlichen vor Ort. Wir verwenden 100% der Spendengelder für unsere direkte Hilfe. Unsere Projektziele finden Sie hier. Sie können selbstverständlich entscheiden, wofür das Geld vor Ort eingesetzt werden soll. Die Möglichkeiten sind vielfältig, stellvertretend seien hier nur die wichtigsten genannt:

Weiterlesen

Neuigkeiten – Dezember 2018

Erinnerung: Bitte das Schulgeld für unsere Patenkinder für das neue Schuljahr überweisen

Wir möchten unsere Spenderinnen und Spender daran erinnern, dass wir bis zum 15.12.2018 das Schulgeld für die meisten unserer Kinder und Jugendlichen nach Tansania schicken müssen. Wir bitten daher um rechtzeitige Überweisung eurer jährlichen Spendenbeiträge zu Misereor. Einige haben das ja bereits getan. Details zur Überweisung hier.

Ergebnisse des Arbeitstreffens Initiative Nambala-Help

Am 17. November 2018 fand das 4. Arbeitstreffen der Initiative “NAMBALA HELP“ in Glauchau statt. Dazu stehen für euch hier nun folgende Dokumente zur Verfügung:

Zu den neuen Sprechern des Netzwerkes wurde gewählt: Eckard Krause, Tobias Lehmann, Sybille Ott, Christoph Damm, Frank Raabs und Christina Scheibe.

Das nächste Treffen des Netzwerks findet am 7.4.2019 im Naturfreundehaus in Grethen (bei Leipzig) statt.

Mit den besten Grüßen aus Tansania!

Euer Ecki